headerphoto

30. Württembergische Mixed-Meisterschaften 2017 - Ausschreibung

Liebe Volleyballfreunde,
 
der Volleyball-Verband Württemberg (VLW) in Zusammenarbeit mit dem SC Blönried (Bezirk Süd) laden zur  30. Württembergischen Mixed-Meisterschaft recht herzlich ein.
 
Termin:
Sonntag, 07. Mai 2017
 
Austragungsort:
Studienkolleg St. Johann Blönried, Arnold-Janssen-Straße 10, 88326 Aulendorf
 
Turnierzeiten:
Sonntag, 07.05.17 - 08:30 Uhr Hallenöffnung
- 08:45 Uhr Technisches Meeting für Mannschaftsverantwortliche
- 09.00 Uhr Offizielle Begrüßung
- 09:30 Uhr Spielbeginn
- ca. 17.30 Uhr Finale mit anschl. Siegerehrung
 
Spielberechtigung:
Spielberechtigt sind Volleyballer/innen mit ePass für den qualifizierten Verein und gültigem BFS-Staffelleitereintrag für das laufende Spieljahr 2016/2017.
BFS-Spielerpass: siehe "VLW-Regelung zum ePass – Pass-Art BFS für die Teilnahme an den Württ. Mixed-Meisterschaften und den BFS-Cups des DVV".
Zudem sind alle Volleyballer/innen spielberechtigt, die eine Spielberechtigung für die qualifizierte Mannschaft in der VLW-Mixed-Spielrunde 2016/2017 erhalten haben.
Eine Übersicht über die vorzulegenden Pässe oder Spielberechtigungen findet man in der Anlage „WM 2017 - Pässe - Berechtigungen - Vorlage bei Mixed-WM.pdf“. Die Identifikation muss über den jeweiligen Spielerpass erfolgen.
 
Beim technischen Meeting sind alle Spielerpässe jeder qualifizierten Mannschaft vollständig und die Meldeliste für jede Mannschaft ausgefüllt vorzulegen.
Verstöße gegen diese Bestimmungen werden vom Wettkampfgericht vor Ort bzw. vom Freizeitausschuss des VLW geahndet. Das Wettkampfgericht vor Ort setzt sich zusammen aus: 1 Vertreter des Ausrichters, 1 Vertreter VLW-Freizeitausschuss und 1 Mannschaftsvertreter.
 
Spielregeln:
Gespielt wird nach den Spielregeln für die "Württembergische Mixed-Meisterschaft"
 
Spielball:
Mikasa MVA 200
 
Spielerkleidung:
Eine einheitliche Spielerkleidung ist Pflicht.
 
Auslosung:
Die Auslosung erfolgt vor den Meisterschaften durch den VLW-Freizeitausschuss nach den Kriterien in der Anlage „Auslosung“.
 
Startgeld:
30,00 Euro je Mannschaft sind bis zum Anmeldeschluss unter dem Kennwort „Mixed-WM 2017“ und der Angabe Eures Mannschaftsnamens auf folgendes Konto zu überweisen:
Kontoinhaber:
VLW, Bank: KSK Esslingen, IBAN: DE14 6115 0020 0048 0353 50, BIC: ESSLDE66XXX
 
Meldeschluss:
Bis 08. April 2017 muss die schriftliche Mannschaftsmeldung mit beiliegender Anmeldung vorliegen.
Erfolgt keine schriftliche Anmeldung bis zu diesem Termin wird der Startplatz entsprechend der Sonderregelung in den Qualifikationsrichtlinien anderweitig vergeben!
 
Verpflegung:
in der Sporthalle durch den Gastgeber von morgens bis abends.
 
Information - Ausrichter:
Bei Anfragen und Auskünften wendet Euch an:
Thorsten Kownatzki
Mobil: 0171 7975 012
E-Mail: kowi.tc@freenet.de
 
Ansprechpartner - VLW:
Christiane Pfitzner
komm. Landesfreizeitwartin
Tel.: 07321 / 910642
Mobil: 0157 / 58196109
E-Mail: freizeitwart@vlw-online.de
 
 
Mit sportlichen Grüßen
Christiane Pfitzner
komm. Landesfreizeitwartin


PDF-Acrobat  WM 2017 - Anmeldung
PDF-Acrobat  WM 2017 - Auslosung
PDF-Acrobat  WM 2017 - Ausschreibung
PDF-Acrobat  WM 2017 - Pässe - Berechtigungen - Vorlage bei Mixed-WM - Stand: 04.06.2016
Word  WM 2017 - Spielerliste
PDF-Acrobat  WM 2017 - Spielplan
PDF-Acrobat  WM 2017 - Spielregeln



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan-Mixed

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan-Mixed:
Mixed / Spielrunde (allg. Info