headerphoto

Deutsche Meisterschaften U14 - Schwerin und Borken-Hoxfeld neue Titelträger

Am letzten Maiwochenende fanden die Deutschen Meisterschaften der U14 männlich in Dresden sowie der U14 weiblich in Schledehausen statt. Am Ende des Turnieres durften in der männlichen Konkurrenz der Schweriner SC, in der weiblichen Konkurrenz der RC Borken-Hoxfeld den Titel des Deutschen Meisters 2010 annehmen.

Die Endplatzierungen der U14 männlich:
1. Schweriner SC
2. VC Dresden
3. TSV 1860 Mühldorf
Berliner TSC
5. TV Fürth 1860
6. L.E. Volleys
7. Moerser SC 1985
8. VfL Lintorf
9. TV Denzlingen
10. TuS Kriftel
11. USV TU Dresden
12. SCC Berlin
13. VfB Friedrichshafen
14. SSF Fortuna Bonn
15. SV Warnemünde
16. USC Braunschweig

Die Endplatzierungen der U14 weiblich:
1. RC Borken-Hoxfeld
2. SC Potsdam
3. TSV Eiselfing
SVK Beiertheim
5. ASV Senden
6. TSV Blau/Weiß Schwedt
7. VC Stuttgart
8. TSV Sonthofen
9. 1. VC Parchim
10. SV Bad Laer
11. TuS Kriftel
12. Dresdner SC
13. SC Alstertal-Langenhorn
14. TV Schledehausen
15. FSV Reichenbach
16. SSC Freisen

(Quelle: DVJ)



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan