headerphoto

U19-EM (w) - Souveräner Sieg nach Fehlstart

Nach der Niederlage im ersten Spiel der EM gegen die Mannschaft aus der Türkei konnte die deutsche Auswahl der U19 (w) ihr zweites Spiel gegen das Team aus der Slowakei mit 3:1 gewinnen.


Vielleicht war die Erinnerung an die Niederlage vom Vortag noch zu sehr in den Köpfen der deutschen U19-Juniorinnen, vielleicht waren sie auch noch nicht ganz auf dem Feld angekommen. Nachdem jedoch der erste Satz an die Slowakei abgegeben werden musste, übernahm die Auswahl von Trainer Han Abbing das Ruder und gewann mit 3:1 (14:25, 25:16, 25:13, 26:24). Nur im vierten Satz ließen sie das Publikum und die Delegation noch einmal zappeln.

Ein breites Strahlen zog sich durch die Gesichter der Mädchen, die nach dem Spiel gegen die Slowakei erschöpft aber überglücklich wirkten. „Das ist so super“, freute sich Pia Walkenhorst. „Wir sind so erleichtert.“ Mit 3:1 (14:25, 25:16, 25:13, 26:24) gewann die deutsche U19-Auswahl bei der Europameisterschaft ihr zweites Vorrundenspiel gegen die Slowakei.


Quelle: Gesa Katz



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan