headerphoto

U20-EM (m) - Deutsches Team belegt Platz 6

Mit einer 2:3-Niederlage gegen Spanien und Platz sechs hat sich der Herren-U20 des Deutschen Volleyball-Verbandes von der Europameisterschaft in Weißrussland verabschiedet. 25:23, 36:34, 19:25, 14:25, 10:15 lauteten die Satzergebnisse. Den Titel sicherte sich Russland durch ein 3:1 gegen Bulgarien, Platz drei ging an Serbien nach einem 3:2 über die Niederlande.


Die Türe war weit offen – und schon wieder haben die deutschen Volleyball-Junioren es nicht geschafft, hindurchzugehen – so wie im Kampf um das Erreichen des Halbfinales, das die Mannschaft knapp verfehlt hatte. Stattdessen hat die Mannschaft von Trainer Söhnke Hinz nach dem Gewinn des hart umkämpften zweiten Satzes, den sie 36:34 für sich entscheiden konnte, mit dem Volleyball-Spielen aufgehört. Die Spanier dagegen, die in Durchgang zwei schon auf einem guten Niveau angekommen waren, steigerten sich noch ein wenig – allen voran Außenangreifer Francisco Ruiz, der trotz seiner Körperlänge von 1,75 Metern im Angriff dank seiner spektakulären Sprungkraft zum großen Problem für die Deutschen wurde.

All das, was in Satz eins gut funktioniert hatte, passte gar nicht mehr. Annahme und Angriff waren voller Fehler, die Block- und Feldabwehr quasi nicht mehr existent. Besonders deutlich wurde der Niveauunterschied in Satz vier, wo die Spanier die DVV-Auswahl nach Belieben vorführte. Über 3:12 lautete der Endstand 14:25. Anschließend machten die Spanier dem deutschen Team eindrucksvoll vor, wie man Spannung aufrecht hält. Deutsche Fehler und spektakulär abgeschlossene Gegenangriffe des Gegners sorgten für eine schnelle und verdiente 6:2-Führung. Das bedeutete die Vorentscheidung. Diesmal war die Hinz-Truppe nicht mehr in der Lage, der Partie noch einmal eine Wende zu geben. Zu stark waren Ruiz und Co, zu viele Fehler leistete sich das deutsche Team.

Alle Infos zur U20-EM


Quelle: Guido Jansen



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan