headerphoto

Freundschaftsspiel: Polens Meister kommt nach Friedrichshafen

Freundschaftsspiel auf höchstem Niveau: Vom 22. bis 25. Februar weilt Polens Meister PGE Skra Belchatow zu Gast am Bodensee und tritt am 24. Februar (20 Uhr) in der ZF Arena gegen den VfB Friedrichshafen an. Alle Dauerkarten-Inhaber haben freien Eintritt. Die normale Tageskarte kostet sieben Euro

VfB-Polen
Hochklassiges Freundschaftsspiel: Stephane Antiga kommt mit Polens Meister Belchatow nach Friedrichshafen (Foto: Günter Kram)

Die Volleyballfans in Friedrichshafen und Umgebung können sich auf einen echten Leckerbissen freuen. Der polnische Meister und Gastgeber des Final Four in der CEV Indesit Champions League PGE Skra Belchatow kommt vom 22. bis 25. Februar zu Besuch an den Bodensee. Im Rahmen eines Freundschaftsspiels treffen der VfB Friedrichshafen und Belchatow am 24. Februar (20 Uhr) in der ZF Arena aufeinander. Für Dauerkarten-Inhaber ist der Eintritt zu diesem Volleyball-Highlight frei. Die Tageskarte – unabhängig in welcher Kategorie – kostet sieben Euro beziehungsweise fünf Euro ermäßigt. Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren zahlen drei Euro.

Zustande kam der Besuch durch die guten Beziehungen zwischen beiden Klubs. Da die Polen als Ausrichter direkt für die Endrunde der Champions League qualifiziert sind, waren sie auf der Suche nach internationalen Vergleichsmöglichkeiten. VfB-Trainer Stelian Moculescu wurde kontaktiert und fädelte den Besuch Belchatows ein. „Dass uns ein Team wie Belchatow anspricht, ist eine große Ehre für uns“, sagt Moculescu. „Wir sind stolz darauf und froh, uns mit dieser Mannschaft messen zu dürfen.“

Den Häfler Fans dürfte Belchatow noch in guter Erinnerung sein.
Schließlich trafen der VfB und Skra während der vergangenen Saison in der Vorrunde der Champions League aufeinander. Obwohl Friedrichshafen Heim- und Auswärtsspiel zu seinen Gunsten entschied, gelang beiden Teams der Sprung in die zweite Runde, nicht jedoch die Qualifikation für das Final Four.

Kaum verändert präsentiert sich der polnische Champion in dieser Saison. Trainer ist Jacek Nawrocki, der in der vergangenen Spielzeit noch als Co-Trainer fungierte und im Sommer das Amt des zum polnischen Nationaltrainer berufenen Daniel Castellani übernahm. Ausländische Stars im Aufgebot sind der Spanier Miguel Falasca auf der Zuspielposition und der Franzose Stephane Antiga im Außenangriff. Dazu kommen mit Daniel Plinski, Piotr Gacek, Michal Bakiewicz, Marcin Mozdzonek und Shootingstar Bartosz Kurek gleich fünf Akteure der polnischen Auswahl, die im vergangenen September Europameister wurde.

Aktuell überstand Belchatow die Vorrunde der Champions League mit nur einer Niederlage als Gruppenerster und führt auch das Klassement in der polnischen Liga an. Nur im Pokal lief es für den fünffachen Meister und Dritten der Champions League 2007/2008 nicht rund. Bereits im Viertelfinale kam das Aus. „Belchatow hat ein starkes Team“, so Moculescu. „Wer einen der vier Teilnehmer der Champions-League- Endrunde live erleben will, sollte dieses Spiel nicht verpassen.“



Tickets im Vorverkauf
Tickets für das Spiel gegen Belchatow können bei allen offiziellen Vorverkaufsstellen und der Geschäftsstelle der VfB Friedrichshafen Volleyball GmbH (Meistershofener Str. 25, Friedrichshafen, Telefon: 07541/38580-0, Fax: 07541/38580-11) erworben werden. Zudem können Eintrittskarten via Internet über das Ticketsystem Reservix (www.reservix.de) bezogen, mit Kreditkarte bezahlt und anschließend über die Funktion print@home zu Hause ausgedruckt werden.

PM/VfB



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan