headerphoto

Bundesliga News 2010/11 - Friedrichshafen klettert an die Spitze

Während der VfB Friedrichshafen sowohl in der ersten als auch in der zweiten Bundesliga einige Siege vorzuweisen hat undgab es für die Smart Allianz Stuttgart den ersten Spielverlust in der Bundesliga und auch bei EnBW TV Rottenburg hat es mit einem Sieg nicht geklappt.

1. Bundesliga (Herren)
VfB Friedrichshafen
09.01.2011 VfB Friedrichshafen – SCC Berlin 3:0 (25:22, 25:15, 25:20)
Sturm an die Spitze

Spitzenspiel gewonnen – Tabellenführung in der Bundesliga erobert: Mit 3:0 (25:22, 25:20, 25:20) besiegte der VfB Friedrichshafen den bisherigen Spitzenreiter SCC Berlin und brachten diesem damit die erste Meisterschaftsniederlage in dieser Saison bei. „Das“, sagte VfB-Trainer Stelian Moculescu, „war eine reife Leistung“

EnBW TV Rottenburg
08.01.2011 EnBW TV Rottenburg - evivo Düren 1:3 (19:25, 27:29, 25:22, 16:25)
"Dünnes Düren" besiegt den EnBW TV Rottenburg

Mit einer Heimniederlage ist der EnBW TV Rottenburg ins neue Jahr der Volleyball-Bundesliga gestartet. Vor 2000 Zuschauern in der Tübinger Paul Horn-Arena unterlagen die Rottenburger in einem guten Spiel mit 1:3. „Wir haben gegen einen Spieler verloren, der heute Extraklasse gezeigt hat“, sagte EnBW TVR-Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger. Folgerichtig erhielt der Dürener Diagonalangreifer Christian Dünnes von ihm die Auszeichnung zum besten Spieler.

1. Bundesliga (Damen)
08.01.2011 Smart Allianz Stuttgart – Dresdner SC 1:3 (20:25, 21:25, 25:13, 26:28)
Smart Allianz Stuttgart verliert erstes Spiel

Im achten Bundesligaspiel gegen den Dresdner SC verlieren die Stuttgarterinnen mit 20:25,21:25,25:13 und 26:28. Vor zehn Tagen gab es eben diese Partie im Pokalhalbfinale, die allerdings im Tie-Break an Stuttgart ging. Auch in der Bundesliga mussten die Spielerinnen von Smart Allianz die ersten zwei Sätze abgeben. Konnten den dritten wiederum für sich entscheiden, verloren dann aber den letzten und entscheidenden Satz mit 26:28.


2. Bundesliga (Herren)
Volley YoungStars Friedrichshafen
08.01.2011 15:30 Uhr VYS Friedrichshafen – ASV Dachau 3:1 (25:16, 25:23, 17:25, 26:24)
Guter Start ins Wochenende

Mit einem 3:1 (25:16, 25:23, 17:25, 26:24) Sieg gegen den ASV Dachau sind die Volley YoungStars Friedrichshafen gut in das Wochenende und damit auch in die Rückrunde gestartet. "Wir haben in den letzten Tagen sehr viel trainiert und waren gut drauf", sagte YoungStar Kevin Foyer. "Unser Ziel war ein Sieg aus zwei Spielen dieses Wochenende, aber jetzt wollen wir mit diesem Sieg im Rücken auch noch gegen Dresden gewinnen." Gleich nach dem Spiel brachen die Volley YoungStars gen Osten auf, wo sie am Sonntag (9.Januar, 15:30 Uhr) gegen den VC Dresden spielen.

09.01.2011 15.30 Uhr VYS Friedrichshafen – VC Dresden 2:3 (19:25, 27:25, 25:16, 21:25, 13:15)
Ein Sieg aus zwei Spielen für die Volley YoungStars

Zwei Spiele, ein Sieg: So lautet die Bilanz des ersten Rückrundenwochenendes für die Volley YoungStars Friedrichshafen. Am Samstag (8. Januar) gewannen sie in eigener Halle gegen den ASV Dachau mit 3:1 (25:16, 25:23, 17:25, 26:24). Am Sonntag reichte die Kraft nicht ganz und so verloren sie gegen den VC Dresden mit 2:3 (19:25, 27:25, 25:16, 21:25, 13:15). „Wir haben unser Ziel für dieses Wochenende erreicht", so YoungStar Sven Metzger. „Ein Sieg war unser Ziel, fast wäre ein zweiter drin gewesen."

TV Rottenburg II
08.01.2011 TV Rottenburg II – TuS Durmersheim 1:3 (22:25, 25:20, 21:25, 20:25)
TVR II sitzt unten fest: 1:3-Niederlage in Durmersheim

Neues Jahr – alte Geschichte: Die Volleyballer vom TV Rottenburg II kommen in der Zweiten Bundesliga nicht in die Gänge. Zum Rückrundenstart unterlagen sie beim TSV Durmersheim mit 1:3 (22:25, 25:20, 21:25, 20:25).




Vorschau

1. Bundesliga (Herren)
26.01.2011 20.00 Uhr VfB Friedrichshafen - VC Gotha
26.01.2011 20:00 EnBW TV Rottenburg - TV Bühl

1. Bundesliga (Damen)
22.01.2011 19.30 Smart Allianz Stuttgart - SC Potsdam

2. Bundesliga (Herren)
15.01.2010 19.30 Volley Young Stars – Friedrichshafen – TSV Friedberg
15.01.2011 19.30 TV Rottenburg II – GSVE Delitzsch

2. Bundesliga (Damen)
15.01.2011 17.00 Uhr VC Offenburg - TG Biberach
22.01.2011 19.30 TG Biberach – TBS Saarbrücken

DVV-Pokal - Finale
06.03.2011 Finale Gerry Weber Stadion in Halle/Westf.
Finale Frauen: Smart Allianz Stuttgart - VfB Suhl
Finale Männer: VfB Friedrichshafen - Generali Haching

CEV Champions League
12.01.2011 19.15 Uhr VfB Friedrichshafen - Trentino BetClic

Challenge Cup
13.01.2011 EnBW TV Rottenburg - Fakel Novy Urengoy (RUS)



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan