headerphoto

World League 2011 (M): Ein Sieg und eine Niederlage für alle Häfler

Am vergangenen Wochenende wurde die ZF Arena zum Volleyballtempel. Fünf Wochen nach dem Meisterschaftsfinale hielt die World League Einzug im Domizil des VfB Friedrichshafen. Deutschlands Volleyball-Hauptstadt erlebte ihre Premiere im 18 Millionen US-Dollar Spektakel des Volleyball-Weltverbandes FIVB, brachte der deutschen Auswahl um VfB-Mittelblocker Marcus Böhme aber nicht durchgängig Glück.

Bereits im ersten Duell gegen Japan erlebten 2.000 Zuschauer Dramatik pur und ein besseres Ende für die Gastgeber. Mit 3:2 (20:25, 23:25, 25:23, 25:11, 18:16) siegten sie nach Abwehr eines Matchballes. Gleicher Verlauf im zweiten Vergleich, bei dem 1.500 Zuschauer abermals für eine tolle Stimmung sorgten. Wieder lagen die Deutschen zurück, wieder glichen sie aus. Nur das siegreiche Ende blieb ihnen dieses Mal verwehrt. Mit 2:3 (21:25, 22:25, 29:27, 25:19, 14:16) hatten sie das Nachsehen.

„Glückwunsch an das japanische Team. Es war wie gestern: Uns hat es sehr viel Energie gekostet, ins Spiel zu finden. Japan hatte eine sehr gute Quote in Annahme und Angriff“, sagte Bundestrainer Raul Lozano. „Generell bin ich mit der Leistung dieser beiden Spiele nicht zufrieden. Wir zeigen weniger als wir können. Vor allem im Aufschlag und in der Abwehr müssen wir uns verbessern.“

Volleyballfan
Die Volleyballfans in Friedrichshafen durften sich über zwei packende Spiele zwischen Japan und Deutschland freuen

Fotohinweis: Günter Kram
Bericht: Conny Kurth, Pressesprecherin VfB Friedrichshafen



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan