headerphoto

World League (M): DVV-Männer unterliegen Russland erneut

Die DVV-Männer haben in der World League auch das zweite Heimspiel in der Berliner Max-Schmeling-Halle und den vierten Vergleich insgesamt gegen den Weltranglisten-2. Russland verloren. Die Mannschaft um Kapitän Robert Kromm verlor vor 3.750 Zuschauern nach guter Leistung 1:3 (29-27, 20-25, 17-25, 26-28) und dürfte nach den Spielen Bulgariens gegen Japan am Wochenende auch rechnerisch keine Möglichkeit mehr haben, erstmals die Finalrunde zu erreichen.

Punktbeste Spieler waren Robert Kromm und Jochen Schöps (je 14) und Maxim Mikhaylov (21). Am 30. Juni (18.30 Uhr)/1. Juli (19.00 Uhr) folgen die beiden letzten Auftritte der DVV-Männer in der Vorrunde, dann ist Japan in Stuttgart zu Gast.

Quelle: DVV



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan