headerphoto

Neue Trainingsstätte für BMX und Beach-Volleyball

OSP-Leiter Thomas Grimminger und Klaus Tappeser, 1. Vorsitzender des OSP-Trägervereins, haben die neue Trainingshalle, den so genannten Sportspeicher, im Beisein von Beach-Volleyballerin Karla Borger und BMX-Trainer Simon Schirle der Öffentlichkeit vorgestellt.

Neun Monate hat der Umbau des Sportspeichers gedauert. Heute gibt es in der umgebauten, 1.500 Quadratmeter großen Lagerhalle eine Indoor-BMX-Bahn, ein Beach-Volleyball-Feld und während des Umbaus der Molly-Schauffele-Halle auch einen Wurfplatz. Für den Umbau haben sich das OSP-Team und die Athleten stark gemacht: „Wir mussten viel schuften, um den Sportspeicher ‚trainings-fit’ zu machen“, fasst Thomas Grimminger zusammen, „und das Ergebnis kann sich sehen lassen.”

Einweihung Sportspeicher
Bei der Einweihung der neuen Trainingsstätte: OSP-Leiter Thomas Grimminger (li.) und Beachvolleyballerin Karla Borger (re.) (Foto: Svenja Dreher, PR-Beraterin)



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan