headerphoto

Lehrgangsbericht VLW D2w 96/97 - Sestola (I), 21.-27.08.11

Wieder mal war das Bergdorf Sestola am Rande der Toskana Ziel des einwöchigen Trainingslagers des Verbandskaders. Unterkunft, Trainingsbedingungen und Verpflegung waren wie immer optimal. Auch die tropischen, klimatischen Bedingungen konnten den Athletinnen nichts anhaben und so wurde die Woche wieder fleißig trainiert und viel Schweiß vergossen.

Durch den Beginn der Schule in Sachsen fehlten Rebekka Hieber und Sarah Thiele, jedoch konnte Kristin Kirmse vom Südbadischen Verband als Blockspielerin „aushelfen“. Sie fügte sich nahtlos ins Training ein und hatte sichtlich Spaß mit den „Württembergerinnen“.

Mit Hannes Mayer stand mir ein engagierter Co-Trainer zur Verfügung, welcher auch eigene Ideen ins Training einbrachte.

Von Montag bis Samstag vormittag absolvierten die Mädchen 9 Trainingseinheiten und 1 Wettkampfspiel.

Nachdem beide Trainingseinheiten am ersten Tag im Zeichen der Ballgewöhnung standen, lag am zweiten Tag das Hauptaugenmerk auf Aufschlag / Annahme. Die ersten Sprunghandlungen gab es dann am Dienstag nachmittag mit Schwerpunkt Block/Feldabwehr.
Nach dem wir Mittwoch vormittag komplexe Spielsituationen trainierten, stand nachmittags aktive Erholung mit dem Besuch des Klettergartens auf dem Monte Cimone an. Der Donnerstag stand ganz im Zeichen des K2 und nach einem lockeren Training am Freitag vormittag hatten wir nachmittags Wettkampf gegen Anderlini. Die Italienerinnen erwiesen sich wie fast immer als ballsicherer und die höhere Eigenfehlerquote auf Seiten des VLW war schließlich der Hauptgrund für die 1:3 Niederlage.

Über die Woche gesehen machte das Team sichtlich Fortschritte in mannschaftstaktischen und individualtechnischen Elementen.
Das Team ist weiter zusammengewachsen, so jedenfalls der Eindruck von beiden Trainern. Ich hoffe das Team kann dies in den nächsten Lehrgängen (Turnier Fellbach, BaWü-Vergleich) bestätigen und behält diesen Schwung auf der Zielgeraden zum Bundespokal bei.

Rainer Eichhorn (Verbandstrainer weiblich)

Sestola



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan